A2: Kleinbus kam von Fahrbahn ab und wurde zurückgeschleudert

Erstellt am 01. Oktober 2022 | 12:58
Lesezeit: 2 Min
In den frühen Morgenstunden kam es auf der A2 bei Scheiblingkirchen zu einem schweren Verkehrsunfall.
Werbung

Eine 21-jährige Lenkerin aus dem Burgenland kam von der Fahrbahn ab. Der Kleinbus überschlug sich in einer Böschung und wurde wieder in den Fahrbahnbereich geschleudert. Beim Aufprall wurde der Fahrgastraum stark verformt und die Insassin wurde eingequetscht.

Die Einsatzkräfte der FF Edlitz konnten die junge Frau aus dem Fahrzeug befreien und an die Rettung übergeben. Die 21-Jährige wurde mit dem Christophorus ins Landesklinikum Wr. Neustadt geflogen.

Die A2 war für circa 45 Minuten gesperrt.