Neun Führerscheine nach Picture on-Festival in Bildein abgenommen

Erstellt am 15. August 2022 | 11:12
Lesezeit: 2 Min
Polizei Symbolbild
Foto: BilderBox.com, Wodicka
Am Sonntagvormittag wurde von Beamten der Autobahnpolizeiinspektion Oberwart und des Bezirkskommandos Güssing unter der Leitung der Landesverkehrsabteilung die Abreise des Picture on-Festivals in Bildein, Bezirk Güssing, überwacht.
Werbung

Insgesamt wurden 267 Alkovortests, 10 Alkomattests und sieben klinische Untersuchungen durchgeführt. Bei neun Lenker*innen, die ihre Fahrzeuge in einem alkohol- oder suchtmittelbeeinträchtigten Zustand lenkten, wurden die Führerscheine vorläufig abgenommen.

Der höchst gemessene Wert wurde bei einem Fahrzeuglenker mit 1,46%o festgestellt.

  • drei Lenker hatte mehr als 0,5 Promille (§ 14/8 FSG);
  • zwei Lenker hatten mehr als 0,8 Promille (§ 5/1 StVO);
  • sieben Lenker*innen (2 x m 1 x w) waren in einem durch Suchtmittel beeinträchtigten Zustand.

Sämtliche Anhaltungen und die weitere Abreise vom Festival verliefen ohne besondere Vorfälle.