Derzeit 21 Corona-Infizierte im Burgenland. Im Burgenland sind mit Stand Freitagnachmittag 21 Personen am Coronavirus erkrankt.

Von APA, Redaktion. Erstellt am 10. Juli 2020 (16:45)
Near D Krasaesom/shutterstock.com

Seit Donnerstagabend wurde damit eine Neuinfektion registriert. 130 Menschen befinden sich unter behördlich angeordneter, häuslicher Quarantäne. Das sind zwei mehr als am Vortag, teilte der Koordinationsstab Coronavirus mit.

Die Gesamtzahl der bestätigten Fälle stieg im Burgenland damit auf 370. 338 Personen sind wieder genesen. Zwei Erkrankte werden stationär behandelt.