Coronavirus: 44 Neuinfektionen im Burgenland. Laut dem Koordinationsstab Coronavirus gibt es im Burgenland seit gestern 44 Neuinfektionen. 10.176 Personen sind bereits genesen.

Von Redaktion BVZ.at. Erstellt am 25. Januar 2021 (12:05)
Symbolbild
Horth Rasur, Shutterstock.com

Die Zahl der aktuell infizierten Personen steigt auf 514, die Gesamtzahl der bestätigten Fälle beträgt 10.897. In den burgenländischen Spitälern werden derzeit 45 an COVID-19 erkrankte Personen isoliert behandelt, davon sind sieben in intensivmedizinischer Behandlung. 949 Personen befinden sich in behördlich angeordneter, häuslicher Quarantäne.

  • Aktuell infizierte Personen: 514 (+12)
  • Gesamtbestätigte Fälle: 10.897 (+44)
  • Genesene Personen: 10.176 (+31)
  • Todesfälle: 207 (+1)
  • Antigen-Schnelltests (BITZ): 2.668
  • Geimpft: 5.210
  • Vormerkungen für Schutzimpfung: 52.903