Erneut 25 Neuinfektionen im Burgenland. Im Burgenland sind am Samstag 25 neue Coronavirus-Fälle gemeldet worden. 29 Personen sind genesen.

. Erstellt am 17. Oktober 2020 (13:41)
Symbolbild
Stockphotos RBL/Shutterstock.com

Die Zahl der aktuell Erkrankten liegt bei 316, teilte der Koordinationsstab Coronavirus mit. Unverändert 22 Infizierte werden derzeit stationär behandelt, vier davon auf der Intensivstation. Die Zahl der Personen in behördlich angeordneter Quarantäne stieg im Vergleich zum Vortag um 23 auf 882. Insgesamt wurden im Burgenland bisher 1.251 bestätigte Coronavirus-Fälle registriert.