Acht Corona-Neuinfektionen im Burgenland. Im Burgenland sind aktuell 109 Personen mit einer Coronavirusinfektion gemeldet. Seit Samstag gab es acht Neuinfektionen, 13 Personen sind genesen, teilte der Koordinationsstab Coronavirus am Sonntag mit.

. Erstellt am 20. September 2020 (16:50)
Symbolbild
Stockphotos RBL/Shutterstock.com

Die Gesamtzahl der bisher bestätigten Fälle beträgt 662, als genesen gelten 542 Personen.

565 Menschen, um 18 mehr als am Samstag, befinden sich in behördlich angeordneter häuslicher Quarantäne. In den burgenländischen Spitälern werden derzeit acht an Covid-19 erkrankte Personen behandelt, davon eine intensivmedizinisch.