Pkw landete am Dach: Breitenbrunnerin (46) verletzt. 46-Jährige aus Breitenbrunn (Bezirk Eisenstadt) kam am Neujahrstag (Sonntag) auf der Landesstraße L311 bei Winden am See im Bezirk Neusiedl mit ihrem Auto ins Schleudern ...

Von Redaktion BVZ.at. Erstellt am 02. Januar 2017 (14:43)
Dieser Artikel ist älter als ein Jahr
Erwin Wodicka

Die Frau war gegen 14 Uhr von Kaisersteinbruch kommend in Fahrtrichtung Winden unterwegs, als ihr Wagen ins Schleudern geriet und im Straßengraben auf dem Autodach landete.

Die 46-Jährige konnte selbstständig aus dem beschädigten PKW aussteigen und konnte auch selbst Hilfe rufen. Sie wurde von den Rettungskräften erstversorgt und zur weiteren Untersuchung in ein Krankenhaus gebracht.

Die FF Winden mit 14 Mitgliedern sowie die FF Breitenbrunn mit 13 Mitgliedern bargen das Auto.