ORF Burgenland tourt ab Freitag durch die Bezirke

Der ORF Burgenland tourt ab Freitag mit einem mobilen Studio mit Bühne und Video-Wall durch die Bezirke des Landes. Start ist in Neusiedl am See.

Redaktion, APA Erstellt am 27. April 2017 | 10:02
Dieser Artikel ist älter als ein Jahr
Neusiedl am See Freizeitbetriebe Symbolbild
Symbolbild
Foto: Klaus Vogelauer

Bei der "Bezirksrallye" stehen Livesendungen, Live-Einstiege ins Radioprogramm und Interviews im Vordergrund. Wie das Landesstudio in einer Aussendung mitteilte, wolle der ORF Burgenland bei der Tour sein vielfältiges, trimediales und mehrsprachiges Angebot präsentieren.

Start ist in Neusiedl am See, wo unter anderem die Sängerin Jazz Gitti zu Gast sein wird. Beginnend mit "Guten Morgen Burgenland" werden die Programme des Landesstudios täglich im Zeichen des jeweiligen Bezirkes stehen. Am Abend wird "Burgenland heute" vom jeweiligen Ort des Geschehens live auf Sendung gehen. Die "Bezirksrallye" läuft bis 4. Mai.