Schätze des Burgenlands: Voten für Kastanien. Bei der ORF-Sendung „9 Plätze 9 Schätze“ kann für Liebing, den Csaterberg oder Mönchhof abgestimmt werden.

Von BVZ Redaktion. Erstellt am 01. Oktober 2017 (10:43)
ORF
Dreharbeiten am Kastanienhain: Am Dienstag dieser Woche wurde der Kraftplatz in Liebing vorgestellt. Foto: ORF

In dieser Woche sucht der ORF Burgenland wieder den schönsten Platz des Landes 2017, zur Auswahl stehen auch heuer wieder drei Plätze.

Michaela Grabner
Unter den Kastanienriesen: Die Gemeinde Mannersdorf mit Bürgermeister Johann Schedl bittet um Unterstützung für ihr Naturjuwel.

Mit einem Zuschauer-Voting wird der schönste Platz gekürt: Am Montag wurde in der Sendung „Burgenland Heute“ der Csaterberg vorgestellt, am Dienstag der Kraftplatz unter den Kastanienbäumen in Liebing und am Mittwoch das Dorfmuseum in Mönchhof.

Ab Mittwoch, dem 27. September, Punkt 19.30 Uhr, können Sie Ihren Lieblingsplatz 2017 wählen – das Voting läuft bis zum 2. Oktober (Mitternacht). Der Landessieger wird Anfang Oktober bekannt gegeben und an der Show „9 Plätze – 9 Schätze“ am 26. Oktober mit Armin Assinger als Vertreter des Burgenlandes ins Rennen gehen.