Eisenstadt

Erstellt am 13. Juni 2018, 11:25

von Michael Pekovics

15 Jahre BVZ: "Das Beste von Zuhaus" in sieben Bezirken. Die BVZ feierte am Freitag das heurige 15-jährige Bestandsjubiläum und lud Freunde, Partner und Wegbegleiter zu einem Tag der offenen Tür in die Zentrale nach Eisenstadt.

Am Nachmittag trudelten die ersten Gäste ein, angefangen von Landeshauptmann Hans Niessl, Hausherr und Bürgermeister Thomas Steiner bis hin zu Diözesanbischof Ägidius Zsifkovics und Landesrat Alexander Petschnig gaben zahlreiche prominente Persönlichkeiten des Landes der Burgenländischen Volkszeitung die Ehre ihres Besuchs und würdigten damit die Entwicklung der ehemaligen Parteizeitung hin zum starken burgenländischen Medienunternehmen. 

Geschäftsführer und Chefredakteur Markus Stefanitsch gab im vom Sportchef Bernhard Fenz moderierten offiziellen Teil einen  Überblick über die BVZ mit ihren sieben Bezirksausgaben und freute sich danach über die Glückwünsche von Thomas Steiner, Ägidius Zsifkovics, Alexander Petschnig und Hans Niessl.

Im Anschluss daran wurde der Tag der offenen Tür im Rahmen des Eisenstädter Stadtfestes zum Netzwerken und Gedankenaustausch genützt - und natürlich durfte auch die obligatorische Torte zum Geburtstag nicht fehlen.