Lovely Days: Der Schlosspark tanzt wieder!

Aktualisiert am 09. Juli 2022 | 20:39
Lesezeit: 2 Min
Volles Festgelände nach drei Jahren Pause: Rund um Schloss Esterházy in Eisenstadt feiern tausende Fans mit Legenden wie Deep Purple, Uriah Heep, The Sweet und vielen mehr. Hier gibt’s laufend neue Fotos zum Lovely-Days-Festival!
Werbung

Legenden stehen im Eisenstädter Schlosspark heute überhaupt hoch im Kurs: Mit den Lovely Days melden sich nicht nur etliche große Namen auf der großen Bühne zurück – auch das Festival selbst genießt seit jeher Kultstatus! Die Fans feiern die Neuauflage bei ausverkauftem Gelände; als eingespieltes Veranstalter-Team bringen Ewald Tatars Barracuda Music und Esterhazy am Festival-Areal hinter dem Schloss wieder Rockmusik, Gemütlichkeit und Party auf einen Nenner.

Vom Start mit Rudi Treibers „Heimspiel“ und Johann K(rankl) mit Monti Beton über die britische Doors-Tribute-Band Nummer eins, Hits von The Sweet und Inner Circle bis hin zu den „großen Zwei“ Uriah Heep und Deep Purple ist da echt für jeden und jede was dabei.

Dazu werden an zahlreichen Ständen und Bars burgenländische Schmankerln serviert und feine Weine ebenso wie kühles Bier ausgeschenkt. Mit einem Wort: Festival wie früher!