Neue Bands für den Schlosspark. Passport, Y’akoto und Co. bei der Jazz and Blues Night am 7. Juli. Bei den Lovely Days am 8. Juli bespielen Therapy? und Tito & Tarantula die Acoustic-Stage im Haydnsaal. Auch burgenländische Bands sind dabei!

Von Wolfgang Millendorfer. Erstellt am 30. März 2017 (19:00)

Das finale Line-Up und jede Menge Neuigkeiten zum Doppel-Festival im Eisenstädter Schlosspark präsentierte Veranstalter Ewald Tatar mit seinem Team im Rahmen des Barracuda-Frühlingsfestes in Wien.

Neben bereits bekannten Acts wie Jamie Cullum, Candy Dulfer und der Zawinul Legacy Band werden bei der Jazz and Blues Night auch Klaus Doldinger mit seinen Passport neu dabei sein, ebenso Soul-Stimme Y’akoto. Auf der Jazz-Stage im Haydnsaal spielt der Eisenstädter Gerald Gradwohl mit Band auf und Café Drechsler (mit Wahl-Burgenländer Oliver Steger) feiern ihre Reunion.

Mit den Lovely Days und Größen wie Zucchero, Uriah Heep, Kris Kristofferson und Co. geht das Programm am 8. Juli weiter. Neu dabei sind The Levellers und Edgar Broughton. Erfreuliche News für die Fans der legendären Forestglade-Festivals gibt es ebenfalls: Auf der gleichnamigen Bühne im Haydnsaal treten Therapy?, Tito & Tarantula, die Burgenlandkroaten Bruji und Totgeglaubt mit exklusiven Akkustik-Sets auf.

Kultiges Festgelände mit Schloss-Kulisse

Wer im Vorjahr bei der Schlosspark-Premiere dabei war, der freut sich auch auf ein Wiedersehen mit dem Festgelände: Hinter Schloss Esterházy erstreckt sich mitten in der Landeshauptstadt ein gemütliches Festival-Wunderland – regionale Schmankerln und Picknick-Stimmung inklusive. Als Campingplatz bewährt hat sich das ehemalige Lindenstadion.

Stichwort Vorfreude: Die gibt es auch auf das – heuer viertägige – Nova Rock in Nickelsdorf, auf das Frequency in St. Pölten und viele weitere Festival-Hits im Sommer.

Infos auf www.barracudamusic.at

 

Nova Jazz & Blues Night

7. Juli, Schlosspark Eisenstadt

Open Air: Jamie Cullum, Kamasi Washington, Klaus Doldinger’s Passport, Candy Dulfer, Y’okoto, Myles Sanko

Jazz-Stage im Haydnsaal: Zawinul Legacy Band, Café Drechsler, Gerald Gradwohl Group

Tickets sind im BVZ-Ticketshop erhältlich.

Lovely Days

8. Juli, Schlosspark Eisenstadt

Open Air: Zucchero, Uriah Heep, Kris Kristofferson, Canned Heat, The Levellers, Edgar Broughton, The Doors Alive

Forestglade Acoustic Stage im Haydnsaal: Therapy?, Tito & Tarantula, Bruji, Totgeglaubt

Karten gibt's im BVZ-Ticketshop.

Nova Rock

14. bis 17. Juni, Nickelsdorf

mit Green Day, Blink-182, Linkin Park, System of a Down, Prophets of Rage, Pendulum, Slayer, Five Finger Death Punch, Fatboy Slim und vielen mehr

Karten gibt's im BVZ-Ticketshop.