Musicalstars in edlen Outfits bei „The Grand Show“

Erstellt am 24. März 2022 | 04:27
Lesezeit: 2 Min
440_0008_8309205_bvz12mwmusicalstars3sp.jpg
Fotoshooting bei der Kostüm-Präsentation. Ana Milva Gomes, Designer Niko Niko, Tertia Botha, Maya Hakvoort, Missy May und Roberta Valentini (v.l.).
Foto: I&P Tomorrow Musical, Julia Traxler
„The Grand Show“ steigt im August im Steinbruch St. Margarethen.
Werbung

Noch bunter, aufwändiger und dramatischer soll die Show werden, wenn die Musicalstars am 26. und 27. August in den Steinbruch St. Margarethen zurückkehren. Nach dem großen Erfolg im Vorjahr hat das Produzenten-Duo mit Ingrid Puschautz-Meidl und Peter Altmann für „The Grand Show“ wieder die Stars der Musicalszene versammelt.

Bühnengrößen und Hits auf der Naturbühne

Ana Milva Gomes, Mark Seibert, Maya Hakvoort, Lukas Perman, Marjan Shaki, Yngve Gasoy-Romdal, Missy May, Tertia Botha und Roberta Valentini singen die größten Bühnen-Hits im spektakulären Ambiente des Steinbruchs. Unterstützt werden die Stars wieder vom 100-köpfigen Landeschor, der nun wieder die Proben für den Musical-Event aufnimmt. Produzentin Puschautz-Meidl ist zugleich auch Präsidentin des Chorverbandes Burgenland.

Spektakulär muss da natürlich auch die Mode sein: Die diesjährige Haute-Couture-Collection hält das Versprechen – wie im Vorjahr zeichnet wieder Designer Niko Niko für die Outfits der Stars verantwortlich. Die von Las-Vegas-Shows inspirierten und mit hunderteb Swarowski-Steinen besetzten Roben und Anzüge wurden nun in Wien präsentiert. Ein erster Vorgeschmack auf den Sommer.

So wie Designer Niko Zivanovic ist auch der musikalische Leiter Herbert Pichler erneut mit an Bord. Diese Teamarbeit und das Herzblut in sämtlichen Bereichen spürt man mit jedem Ton der Produktion.