Verdächtiger flüchtig: Polizei bittet um Hinweise. Mordverdacht: 17-Jähriger soll Freundin (16) in Steyr/Oberösterreich erstochen haben und ist nun flüchtig. Die Polizei bittet um Hinweise.

Erstellt am 10. Dezember 2018 (13:37)
Dieser Artikel ist älter als ein Jahr
LPD Burgenland

Verdächtiger von OÖ wahrscheinlich nach Wien geflüchtet

In Steyr (Oberösterreich) wurde eine 16-Jährige erstochen, der Verdächtige, ein 17-Jähriger, ist auf der Flucht. Die Staatsanwaltschaft Steyr ordnet daher eine öffentliche Fahndung an, die Polizei bittet um Hinweise.

Personenbeschreibung: Tatverdächtiger Saber AKHONDZADA, geboren am 12.06.2001, ist 174 cm groß und schlank, hat schwarze Haare und braune Augen. Er hat Hautmale auf der linken Wange, am Hals rechtsseitig und an der Oberlippe rechts. 

Die Polizei vermutet, dass er sich möglicherweise im Großraum Wien im Umfeld von afghanischen Staatsangehörigen aufhalten könnte, da er selbst afghanischer Staatsbürger ist.