Bundeskanzler Kern zu Gast im Burgenland. An der Fachhochschule in Eisenstadt stellten sich Kanzler Christian Kern und Landeshauptmann Hans Niessl den Fragen der Studierenden. Im Anschluss daran werden derzeit in einem Pressegespräch unter Beteiligung der BVZ Themen wie Bildung, Migration oder Wirtschaft behandelt.

Von Wolfgang Millendorfer. Erstellt am 18. Oktober 2016 (15:32)
Dieser Artikel ist älter als ein Jahr