Obmann-Wechsel beim Team Stronach Burgenland. Das Team Stronach Burgenland hat am Donnerstag einen Wechsel an der Spitze vollzogen: Der bisherige Landesgeschäftsführer Herbert Klikovits (55) löste Landesobmann Rouven Ertlschweiger ab.

Von NÖN-Redaktion, APA. Erstellt am 18. Dezember 2014 (18:14)
Dieser Artikel ist älter als ein Jahr
Rouven Ertlschweiger wird als Landesobmann des Team Stronach Burgenland abgelöst.
NOEN, Foto: Team Stronach

Klikovits wurde bei einer Mitgliederversammlung einstimmig gewählt, teilte das Team Stronach in einer Aussendung mit.

Klikovits kenne aufgrund seiner langjährigen Erfahrung die Landes- und Gemeindepolitik und wisse ganz genau, wo die Menschen der Schuh drückt, erklärte Ertlschweiger. Der neue Obmann nannte die Landtagswahl am 31. Mai 2015 als nächstes großes "Etappenziel."