Kölly als Obmann des Bündnis Liste Burgenland bestätigt. Das Bündnis Liste Burgenland (LBL) hat am Donnerstag bei einer Vollversammlung in Bad Sauerbrunn LAbg. Manfred Kölly einstimmig als Obmann bestätigt.

Von Redaktion, APA. Erstellt am 24. November 2017 (09:23)
Dieser Artikel ist älter als ein Jahr
Bürgermeister Manfred Kölly
BVZ-Archiv

Auch der gesamte Vorstand mit Köllys Stellvertreter Gerhard Hutter habe hundertprozentige Zustimmung erhalten, teilte das Bündnis Liste Burgenland in einer Aussendung mit.

An der Vollversammlung hatten nach LBL-Angaben rund 50 Mitglieder teilgenommen. Im Frühjahr 2018 will das Bündnis eine Vorstandsklausur im Südburgenland abhalten und dabei bereits den Fahrplan zur Landtagswahl 2020 festlegen.