Ungarischer Präsident Schmitt zurückgetreten. Ungarns Staatspräsident Pal Schmitt ist am Montag nach einem Plagiatsskandal zurückgetreten.

Erstellt am 02. April 2012 (13:43)
Dieser Artikel ist älter als ein Jahr
NOEN, LASZLO BELICZAY (MTI)
Das meldete die ungarische Nachrichtenagentur MTI. Das Staatsoberhaupt war unter Druck geraten, nachdem die Budapester Semmelweis-Universität ihm in der Vorwoche den Doktortitel aberkannt hatte. Zuvor hatte eine Expertenkommission festgestellt, dass Schmitt fast seine gesamte Dissertation aus dem Jahr 1992 von anderen Autoren abgeschrieben hatte.