„Oscar der Tourismusbranche“ an St. Martins Therme. Bei den diesjährigen World Spa Awards in Dubai wurde die St. Martins Therme & Lodge in Frauenkirchen als „World’s Best Mineral & Hot Springs Spa 2019“ ausgezeichnet.  

Von Alexandra Gollubics-Prath. Erstellt am 24. Oktober 2019 (13:19)
Dieser Artikel ist älter als ein Jahr
„Oscar der Tourismusbranche“: Gerhard Gucher, Direktor der VAMED Vitality World nahm die Auszeichnung entgegen.
World Spa Awards 2019

Die besten Spa- und Wellness-Anbieter wurden kürzlich im Rahmen der World Spa Awards von einer hochkarätigen Experten-Jury gekürt, - die Veranstaltung ging zum bisher insgesamt bereits fünften Mal über die Bühne.

Neben der St. Martins Therme & Lodge wurde unter anderem auch die Kompetenzmarke VAMED Vitality World selbst prämiert und zwar als „World’s Best Thermal Spa & Medical Wellness Operator 2019.“ Der Award bestätige „unsere Rolle als Innovationstreiber am österreichischen Wellness- und Gesundheitsmarkt und belohnt unser kontinuierliches Streben nach Weiterentwicklung“, freute sich VAMED Vitality World-Direktor Gerhard Gucher.

Der international tätige Gesundheitskonzern VAMED engagiert sich seit 1995 im Thermen- und Wellnessbereich. Unter der 2006 gegründeten Kompetenzmarke VAMED Vitality World betreibt der Konzern neun Thermen- und Gesundheitsresorts in Österreich – im Burgenland zählt neben der St. Martins Therme & Lodge noch das „GesundheitsZentrum Bad Sauerbrunn“ dazu