Christoph Grünwald neuer Innungsmeister der Tischler und Holzgestalter

Erstellt am 19. Oktober 2021 | 14:06
Lesezeit: 2 Min
Dieser Artikel ist älter als ein Jahr
Christoph Grünwald, Innungsmeister der Tischler und Holzgestalter mit WK-Präsident Peter Nemeth
Christoph Grünwald, Innungsmeister der Tischler und Holzgestalter mit WK-Präsident Peter Nemeth
Foto: WKB/Lexi
Bei der diesjährigen Fachgruppentagung der burgenländischen Tischler gab es einen Wechsel an der Spitze: Christoph Grünwald aus Oberloisdorf ist neuer Innungsmeister der burgenländischen Tischler und Holzgestalter.
Werbung

Er folgt dem Wiesener Unternehmer KommR Peter Pauschenwein, der seit 1998 als Landesinnungsmeister die Interessen der Branche vertrat.

Wirtschaftskammerpräsident Peter Nemeth gratuliert: „Ich danke Peter Pauschenwein für sein jahrzehntelanges Engagement für das burgenländische Handwerk. Christoph Grünwald gratuliere ich zu seiner neuen Funktion und wünsche ihm viel Erfolg bei dieser verantwortungsvollen Aufgabe.“

Im Burgenland gibt es derzeit 360 Tischler, die aktuell 80 Lehrlinge ausbilden.