„Überraschungs-Eier“ mal anders. Der heutige Welt-Ei-Tag (11. Oktober) wurde von der BVZ dazu genutzt, um Kunden und Partner quer durchs Land mit einem schmackhaften Eiergruß zu verwöhnen und sorgte für das ein oder andere überraschte Gesicht.

Erstellt am 11. Oktober 2019 (11:17)

Ist man doch erst gewohnt zu Ostern mit gefärbten Eiern beschenkt zu werden. In Zusammenarbeit mit Schlögl Ei wurden mehr als 5.000 Eier verteilt.

Der Welt-Ei-Tag findet immer an jedem zweiten Freitag im Oktober statt und damit im Jahr 2019 am 11. Oktober. Hauptziel dieses Aktionstages ist es, den Eierkonsum durch verschiedene Aktionen anzukurbeln. Dazu wird darauf hingewiesen, dass Eier seit Jahrhunderten einen wichtigen Beitrag zur gesunden Ernährung leisten.

 

 

Gleichzeitig wird der Tag aber auch gerne von Tierschutzorganisationen genutzt um dazu aufzurufen, ausschließlich Eier aus artgerechter Haltung zu kaufen. Der Welt-Ei-Tag wurde 1996 von der "International Egg Commission" (internationaler Verband der "Eierproduzenten") im Rahmen des damaligen Welt-Ei-Kongresses in Wien initiiert.

Die BVZ und SCHLÖGL EI wünschen euch einen schmackhaften Welt-Ei-Tag!