Eine abendfüllende Abschweifung mit Gunkl. Gunkl tritt am 23. Oktober um 20 Uhr in der Cselley Mühle auf. Die BVZ verlost Karten!

Erstellt am 16. September 2020 (13:17)
Gunkl. Der Kabarettist besticht durch seine messerscharfen Monologe.
Robert Peres

Es gibt verschiedene Arten von Unterschieden: Es gibt quantitative und qualitative Unterschiede. Bei quantitativen Unterschieden geht es um „Mehr oder Weniger“, und bei qualitativen Unterschieden geht es gleich einmal um „Anders“. Und der Unterschied zwischen diesen Unterschieden ist qualitativ. Also 1:0 für qualitative Unterschiede. Aber qualitative Unterschiede werden oft einmal quantitativ hergestellt; da wird etwas solange mehr, bis es nicht nur mehr ist sondern grundsätzlich anders. Also 1:1.

„Gunkl bleibt der Logiker unter den Kabarettisten“, schrieb schon die Süddeutsche Zeitung. Der Standard betitelte sein Kabarett als „philosophisches Pflichtseminar“. Wer sich selbst überzeugen will von dem Kabarettisten der anderen Sorte, der ist am 23. Oktober in der Cselley Mühle richtig.

Die BVZ verlost Karten für das Kabarett von Gunkl am 23. Oktober in der Cselley Mühle in Oslip. Kennwort: Gunkl. Einsendeschluss: 7. Oktober.

Gewinnspiel

Die BVZ verlost Karten für das Kabarett von Gunkl am 23. Oktober in der Cselley Mühle in Oslip. Teilnahmeschluss ist der 7. Oktober. 

Bitte um mitspielen zu können.
  • Jetzt Karten gewinnen!