Bücher für besondere Momente gewinnen!. Die BVZ verlost Bücher der Wiener Schriftstellerin Nora Fuchs und der Oberpullendorfer Autorin Jutta Treiber.

Erstellt am 09. Januar 2019 (09:43)
zVg

Jede Geschichte hat zwei Meister: einen, der sie lebt, und einen, der sie erzählt. Davon, wie diese Meister zusammenfinden, handelt Jutta Treibers neuer Roman „Halt den Mund, sagte Mutter und dann starb sie“. Die Protagonistin, die Autorin Heide Mahr, findet ihre Geschichten im Kreis ihrer Familie und Freunde. In scheinbar losen Geschichten wird vom Tod erzählt, der in vielerlei Gestalt erscheinen mag.

Direkt, unsentimental, humorvoll und manchmal übermütig schöpft hingegen Nora Fuchs in ihrem Romandebüt aus ihren Erinnerungen. Ihre junge Heldin zeigt als Kleinkind wie als Heranwachsende einen Widerspruchsgeist, der zu sehr komischen Situationen führt. Das verschwundene Land ist die Tschechoslowakei, in der sie mit Geschwistern, Eltern, Kindergarten und Schule sowie dem sozialistischen Alltag um ihren Eigensinn kämpft.

Gewinnspiel beendet

Dieses Gewinnspiel ist derzeit nicht aktiv.
  • Dieses Gewinnspiel ist derzeit nicht aktiv.