75-Jähriger auf Schutzweg von Pkw erfasst. Ein 75-jähriger Mann aus Purbach (Bezirk Eisenstadt-Umgebung) ist am Dienstagnachmittag in seiner Heimatgemeinde auf einem Schutzweg von einem Pkw erfasst worden und gestürzt.

Erstellt am 09. Juli 2014 (10:42)
Dieser Artikel ist älter als ein Jahr
NOEN, Einsatzdoku.at
Der Pensionist wurde schwer verletzt und mit dem Notarzthubschrauber Christophorus 3 ins Krankenhaus geflogen. Ein Alkotest bei der 32-jährigen Pkw-Lenkerin aus Ungarn verlief negativ, so die Polizei heute, Mittwoch.