Stromausfall in Eisenstadt. Am heutigen Dienstag, 23. Oktober, ging um 15:03 Uhr eine Störungsmeldung bei der Energie Burgenland-Tochter Netz Burgenland ein: Stromausfall, 826 Haushalte betroffen. Die BVZ hat nachgefragt.

Von Markus Kaiser. Erstellt am 23. Oktober 2018 (16:53)
Dieser Artikel ist älter als ein Jahr

Ein Sprecher der Netz Burgenland erklärte die Unterbrechung des Stroms in 826 Eisenstädter Haushalten mit einem technischen Defekt im Schalthaus Ödenburgerstraße. Aufgrund der Rauchenentwicklung waren auch Fahrzeuge der Feuerwehr ausgerückt. Nach nur 33 Minuten und etwas Verwirrung bei den Eisenstädtern konnte das Netz wieder den vollen Betrieb aufnehmen.

Auch auf unserer Facebook-Seite wurde über den Stromausfall gerätselt: