Babyschecks in Eisenstadt übergeben

Die jüngsten Erdenbürger der Landeshauptstadt wurden im Rahmen eines Empfanges im Eisenstädter Rathaus gemeinsam mit ihren Eltern willkommen geheißen und mit einem Sparbuchgutschein über 100 Euro, zur Verfügung gestellt von Raiffeisen und der Stadt, überreicht von Bürgermeister Thomas Steiner sowie Gernot Supper und Benjamin Deutsch von Raiffeisen, begrüßt.

Erstellt am 28. Mai 2019 | 05:34
Lesezeit: 1 Min
Dieser Artikel ist älter als ein Jahr