Alles neu im Großhöfleiner Kindergarten

Erstellt am 27. September 2018 | 07:24
Lesezeit: 2 Min
Dieser Artikel ist älter als ein Jahr
440_0008_7382289_eis39df_kindergarten_grosshoeflein.jpg
Fertig. Modern, hell und einladend präsentiert sich der Kindergarten. Am Freitag können sich Interessierte beim Tag der offenen Tür einen Einblick verschaffen.
Foto: BVZ
Rund 80 Kinder werden 2019 im ausgebauten Kindergarten Großhöflein Platz finden – die Zahl steigt von 59 auf 75 Kinder.
Werbung

Nach rund eineinhalb Jahren Bauzeit ist nun der Kindergarten in Großhöflein fertig. „Wir haben Raum für zwei zusätzliche Gruppen und einen Bewegungsraum im Obergeschoss geschaffen“, freut sich Bürgermeister Heinz Heidenreich (SPÖ).

In die Zukunft investiert

Vom Bewegungsraum im Obergeschoss gibt es eine direkte Verbindung zum Außenbereich. Der Abgang ist gleichzeitig auch Fluchtweg. Insgesamt wurde in die Modernisierung des Kindergartens rund eine Million Euro investiert.

Kritik an den Kosten übte während der Bauzeit die Freie Liste Großhöflein. Bürgermeister Heidenreich hielt der Kritik immer wieder entgegen, dass nicht vorgesehene Kosten dazugekommen sind. Immerhin wollte die Gemeinde in die Zukunft investieren, denn durch den regen Zuzug, im Herbst werden Reihenhäuser fertiggestellt, wird Platz im derzeit viergruppig geführten Kindergarten benötigt.

„Wir sind somit für die Zukunft gerüstet“, so Heidenreich. Derzeit besuchen 59 Kinder den Kindergarten.

Werbung