Gelände gegenüber EZE-Parkplatz: Wasser soll ablaufen

Entwässerungsmaßnahmen führen zu Baustelle auf dem Grundstück gegenüber vom Einkaufszentrum Eisenstadt.

Erstellt am 09. September 2019 | 02:40
Lesezeit: 1 Min
Dieser Artikel ist älter als ein Jahr
440_0008_7678364_eis36df_frag_die_bvz.jpg
Baustelle. Gegenüber vom Einkaufszentrum wird der Grund entwässert. Aus diesem Grund werden hier Rohre verlegt.
Foto: Fischer

440_0900_201558_bvz99fragdiebvz.jpg
Foto: BVZ

Gegenüber vom Parkplatz des Einkaufszentrums (EZE) finden derzeit Bauarbeiten statt. Erdhügel und Baumaschinen dominieren das Gelände. Auf dem Parkplatz kommt es für den Verkehr zu Behinderungen. Ein Teil ist abgesperrt. Eine interessierte Leserin fragt nun die BVZ, was hier gearbeitet wird. Die BVZ nahm sich der Frage an und hat beim Magistrat Eisenstadt nachgefragt.

Auf dem Gelände gegenüber vom EZE wird derzeit die Verrohrung durchgeführt, heißt es aus dem Magistrat. Es wird an der Entwässerung gearbeitet. Weiters wird ein Feuchtbiotop auf dem Grundstück, das im Bauland-Mischgebiet liegt, angelegt. Das restliche Gebiet soll entwässert werden. Der Kanal wird verlegt. Die Erde, die hier liegt, ist nur zwischengelagert. Derzeit ist hier kein Neubau geplant.