Sportunion kürte echte Ninjas aus Eisenstadt

Erstellt am 30. Juni 2022 | 03:34
Lesezeit: 2 Min
Der Ninja-Sport erfreut sich wegen TV-Shows wie „Ninja Warrior“ größter Beliebtheit. Die Sportunion lud daher in der vergangenen Woche im Zuge der Actiondays einen Ninja Cup ab. Dabei galt es zwei Hindernis-Parcours zu überwinden. Diese hatte es in sich, nur ein Kind schaffte alle beide.
Werbung
Werbung