1 Nacht: 6 Einbrüche

Die Polizei hat keine Hinweise auf die Täter, die in einer Nacht in drei Kindergärten und drei Volksschulen einbrachen.

Doris Fischer
Doris Fischer Erstellt am 22. Oktober 2014 | 06:31
Dieser Artikel ist älter als ein Jahr
440_0008_6011006_eis43df_handkassa.jpg
Foto: NOEN, zVg
In Zillingtal, Großhöflein, Eisenstadt, Donnerskirchen und Breitenbrunn hatten es am Freitag der Vorwoche bislang unbekannte Einbrecher auf Kindergärten und Volksschulen abgesehen.

Hinweise nimmt der OKD entgegen

„Insgesamt wurde in drei Kindergärten und drei Volksschulen eingebrochen“, stellt Josef Krenn vom Operativen Kriminaldienst (OKD) fest. Die Täter stahlen vorwiegend Bargeld aus der Handkassa und ein Mobiltelefon.

„Nur der Bezirk Eisenstadt ist betroffen, die angrenzenden Bezirke nicht. Wir haben keine Anhaltspunkte und suchen dringend Hinweise. Vielleicht hat jemand verdächtige Personen gesehen“, so Krenn. Hinweise nimmt der OKD unter der Tel.Nr.: 059133-1581100 entgegen.