Adventfenster in Wimpassing

In Wimpassing wurde in Zeiten des Corona-Lockdown ein vor 20 Jahren eingeführter Brauch wurde heuer in der Adventzeit ganz neu entdeckt.

BVZ Redaktion Erstellt am 01. Januar 2021 | 03:34

Viele Wimpassinger Familien, die Volksschule, die neu hergerichtete Gemeinde-Bücherei, das Caritas Haus Vitus und natürlich die die Kirche schmückten ihre Fenster mit weihnachtlichen Motiven. Die Wimpassinger erfreuen sich dieses Zeichens der Verbundenheit.