Motorradfahrer bei Unfall schwer verletzt. Ein Motorradfahrer hat am Montagnachmittag bei einem Unfall auf der B50 zwischen Breitenbrunn (Bezirk Eisenstadt-Umgebung) und Winden am See schwere Verletzungen erlitten.

Von APA / BVZ.at. Erstellt am 30. September 2019 (17:05)
Dieser Artikel ist älter als ein Jahr
Symbolbild Motorrad _522691375 Schutzkleidung
Symbolbild
Colorshadow/Shutterstock.com

Der Biker war bei der Kreuzung der B50 mit der Kaisersteinbrucher Landsstraße mit einem Pkw kollidiert, berichtete die Landessicherheitszentrale am Montag.

Der Notarzthubschrauber "Christophorus 3" war im Einsatz. Außerdem waren Feuerwehr, Polizei und Rotes Kreuz an Ort und Stelle.