Edelmann macht Wimpassing rot

Erstellt am 29. Oktober 2017 | 16:42
Lesezeit: 2 Min
Dieser Artikel ist älter als ein Jahr
Wimpassing - Edelmann Ernst
Ernst Edelmann
Foto: zVg
Werbung

Ernst Edelmann (SPÖ) hat die Bürgermeister-Stichwahl mit 50,7 Prozent für sich entschieden und beschert Wimpassing damit den ersten roten Bürgermeistern Stimmenmäßig lagen Edelmann und die ÖVP-Kandidatin Marion Pöschl eng beieinander: 442 Stimmen entfielen auf Edelmann, nur zwölf weniger, nämlich 430 auf Pöschl.

Was der neue Ortschef in den kommenden fünf Jahren vorhat, lesen Sie am Mittwoch in der BVZ Eisenstadt.
 

Werbung