Ladendieb in Klingenbach festgenommen

Die Polizei hat am Donnerstag an der Grenze in Klingenbach (Bezirk Eisenstadt-Umgebung) einen Ladendieb festgenommen.

Erstellt am 01. Mai 2020 | 10:20
Dieser Artikel ist älter als ein Jahr
Ladendieb Baumarkt Symbolbild

Foto: shutterstock.com/Fotosenmeer

Der 29-Jährige hatte zuvor in Siegendorf in einem Lebensmittelgeschäft Waren gestohlen und war anschließend geflüchtet. Da das Kennzeichen des Fluchtfahrzeuges bekannt war, verlief die eingeleitete Fahndung erfolgreich, berichtete die Landespolizeidirektion Burgenland.

Anzeige

Eine Kundin und zwei Angestellte hatten laut Polizei nach dem Diebstahl noch versucht, den Mann am Verlassen des Geschäfts zu hindern. Dieser konnte allerdings mit seinem Fahrzeug flüchten. Zwei der Frauen mussten dabei zur Seite springen, um nicht angefahren zu werden, so die Landespolizeidirektion. Das Diebesgut wurde schließlich beim Grenzübergang sichergestellt. Der 29-Jährige wurde in die Justizanstalt Eisenstadt eingeliefert.