Pkw kollidierte mit Rettungsauto: Beide Lenker verletzt. Am Mittwoch-Vormittag kam es zu einem Verkehrsunfall auf der B 15 im Ortsgebiet von Donnerskirchen (Bezirk Eisenstadt-Umgebung). Am Unfall beteiligt war ein Rettungsauto, welches sich auf einer Einsatzfahrt befand.

Von Redaktion BVZ.at. Erstellt am 13. Mai 2020 (15:54)
Symbolbild
Dominik Meierhofer

Aus bis dato ungeklärter Ursache kam es zum Zusammenstoß zwischen einem Pkw und dem im Einsatz (eingeschaltetes Blaulicht und Folgetonhorn) befindlichen Krankenwagen. Sowohl der 53-Jährige Pkw-Lenker als auch der 21-jährige Lenker des Einsatzfahrzeuges wurden unbestimmten Grades verletzt.

Sie wurden nach der Erstversorgung in die Krankenhäuser Frauenkirchen und Eisenstadt eingeliefert.

Für die Fahrzeugbergung stand die FF Donnerkirchen mit drei Fahrzeugen und neun Mann im Einsatz.