Auto rammt 17-jährige Mopedlenkerin

Am Samstag Nachmittag kam es in Eisenstadt auf einem Parkplatz eines Möbelhauses zu einem Verkehrsunfall.

Dieser Artikel ist älter als ein Jahr
Die Rettung half bei der Flussbergung
Foto: APA (Webpic)

Ein 50-jähriger ungarischer Fahrzeuglenker fuhr aus einem Parkplatz und übersah dabei eine von links kommende 17-jährige Mopedlenkerin.

Beim Zusammenstoß gegen die linke vordere Fahrzeugseite des Pkw kam die Mopedlenkerin zu Sturz. Durch den Sturz wurden sie und eine mitfahrende 17-Jährige verletzt.

Beide wurden ins Krankenhaus gebracht. An den Fahrzeugen entstand geringer Sachschaden. Die durchgeführten Alkotest ergaben jeweils 0,0 mg/l AAK.