Bankomatkartendieb gesucht

Erstellt am 29. Dezember 2015 | 10:15
Lesezeit: 2 Min
Dieser Artikel ist älter als ein Jahr
Fahndung1.jpg
Foto: NOEN, Polizei
Am 5. November gegen 13:10 Uhr behob ein Unbekannter im Foyer einer Bank in Eisenstadt zunächst mit einer Bankomatkarte 1900 Euro und anschließend 400 Euro mit einer Kreditkarte.
Werbung
Anzeige
Die beiden Karten hatte er kurz zuvor aus dem Einkaufswagen in einem Lebensmittelmarkt in Eisenstadt entwendet. Er stahl der geschädigten 71-Jährigen weiters 200 Euro sowie 70 US-Dollar.

Nachdem eine bundesweite Fahndung bis zuletzt ergebnislos verlief, bittet die Polizei um sachdienliche Hinweise aus der Bevölkerung.
Werbung