Charity Kinderregenbogen: 2.100 Euro kamen zusammen. Wie im Vorjahr, fand auch diesen Dezember ein Christbaumverkauf, organisiert vom Verein Kinderregenbogen, statt.

Von BVZ Redaktion. Erstellt am 08. Januar 2017 (05:48)
Dieser Artikel ist älter als ein Jahr
Gesammelt. Paolo Grande (Spar Österreich), Rene Fasching und Christian Kamper (v.l.) mit dem symbolischen Scheck.
BVZ

Die Firma Spar und die Firma Kamper stellten gratis einen Verkaufsplatz zur Verfügung. Dieser Charity-Verkauf ist der Beginn von vielen Veranstaltungen des Vereins Kinderregenbogen für das Jahr 2017.

Der Obmann des Vereins Kinderregenbogen, Rene Fasching, möchte in Kroatien ein Haus am Meer anschaffen und dieses Kindern, die an einer Behinderung leiden, kostenlos zur Verfügung stellen. Der Reinerlös der Christbaumaktion beträgt 2.100 Euro, so der Obmann René Fasching.

Wer den Verein Kinderregenbogen unterstützen möchte, findet Infos unter

www.kinderregenbogen.com