Domplatz: Busspur nicht zu übersehen!

Erstellt am 25. November 2016 | 07:07
Lesezeit: 2 Min
Dieser Artikel ist älter als ein Jahr
Busspur Eisenstadt Domplatz: Nicht zu übersehen!
Domplatz: Die Busspur ist nun nicht mehr zu übersehen...
Foto: Werner Müllner
Nach den Diskussionen der Vorwoche, welche Spur nun für PKW und welche für Busse am Eisenstädter Domplatz gedacht sei, wurde nun jede Verwechslungsmöglichkeit ausgeräumt....
Werbung
Anzeige

In dicken, weißen Buchstaben wurden die Spuren auf der Fahrbahn markiert. So sollte nun für jeden Verkehrsteilnehmer klar sein, welche seine Spur ist. Siehe Foto oben...

Werbung