Lions Club spendete für Pannonische Tafel

Der Lions Club Eisenstadt spendete 1.000 Euro für die Pannonische Tafel.

Erstellt am 03. April 2021 | 04:50
440_0008_8054264_eis13wp_lions
Spendenübergabe. Pannonische Tafel-Chefin Andrea Roschek und Lions Club Präsident Helmuth Koch.  
Foto: zVg

Diese gibt alleine in Eisenstadt wöchentlich bis zu 150 armutsbetroffenen Menschen die Möglichkeit, gegen einen symbolischen Beitrag Lebensmittel und Produkte des täglichen Gebrauchs zu erwerben. Auch eine kostenlose Sozialberatung wird angeboten. Zu Weihnachten wurden Gutscheine für Familien mit Kindern abgegeben.

Anzeige