Opferstock aufgebrochen – 50 Cent Beute

Erstellt am 22. Februar 2016 | 09:21
Lesezeit: 2 Min
Dieser Artikel ist älter als ein Jahr
Symbolfoto_Polizei_Auto_Obernberger_16.jpg
Foto: NOEN, Stefan Obernberger
Sonntag Nachmittag brachen Unbekannte in einer Kirche in Eisenstadt einen Opferstock auf.
Werbung
Anzeige
Die Täter öffneten gewaltsam die Tür der Bibliothek und gelangten so zum Opferstock aus dem sie lediglich 50 Cent stahlen. Die Höhe des Schadens an der Tür ist noch nicht bekannt. Die Polizei Eisenstadt ermittelt.
Werbung