Renée Maria Wisak tritt zurück. Nach der Rücktrittsankündigung von Eisenstadts SPÖ-Vizebürgermeister Günter Kovacs in der Vorwoche dreht sich das Personalkarussell in der SPÖ Eisenstadt weiter.

Von Nina Sorger. Erstellt am 01. Dezember 2018 (12:48)
NOEN, MUELLNER Werner
Renée Wisak

Nun legt auch Stadträtin Renée Maria Wisak ihre Funktion als Stadt - und Gemeinderätin zurück - "aufgrund von Umstrukturierungen der designierten Obfrau im SPÖ-Eisenstadt Team", wie sie per Aussendung wissen lässt.

"Ich habe gerne für Eisenstadt und seine Menschen gearbeitet", so Wisak.