Pkw kollidierte im Burgenland mit Traktor

Erstellt am 06. März 2021 | 16:31
Lesezeit: 2 Min
Dieser Artikel ist älter als ein Jahr
Beim Zusammenstoß eines Pkw mit einem Traktor sind am Samstagnachmittag zwei Personen verletzt worden, eine davon schwer.
Werbung
Anzeige

Der Verkehrsunfall ereignete sich auf der Straße zwischen Leithaprodersdorf und Loretto (Bezirk Eisenstadt-Umgebung). Ein Schwerverletzter wurde mit dem Notarzthubschrauber in den Schockraum des Krankenhauses Eisenstadt geflogen. Ein Leichtverletzter wurde mit dem Rettungsdienst ebenfalls ins Krankenhaus gebracht, berichtete die Landessicherheitszentrale.

Werbung