Weihnachtsaktion beschenkt bedürftige Kinder. Der Verein  „Die Herzenserfinder“, haben in Zusammenarbeit mit der Team Österreich Tafel (Rotes Kreuz), Samariterbund, Frauenhaus und Volkshilfe auch heuer wieder eine Aktion gestartet, dass am Weihnachtsabend alle Kinderaugen leuchten!

Von BVZ Redaktion. Erstellt am 25. November 2017 (09:47)
Dieser Artikel ist älter als ein Jahr
Vbgm. Günter Kovacs, Stadträtin Renée Maria Wisak, David Fehringer (Samariterbund), Gerhard Marhold (Rotes Kreuz), Kerstin Bedenik, Alexandra Hentschel (Frauenhaus) u. Petra Weiland Haban (Volkshilfe)
Herzensfinder

Die Kinder schreiben ihre Wunschzettel und geben sie bei ihrer Hilfsorganisation, wo sie registriert sind, ab.

Die Herzensfinder finden dann Menschen, die bereit sind die Rolle des Christkinds zu übernehmen und das Gewünschte zu kaufen, einzupacken, beschriften und bei uns wieder abgeben.

Am 23. Dezember 2017 findet durch die Herzensfinder, die Übergabe bei der Team Österreich Tafel in der Rusterstaße/Industriestraße, an die Familien statt.

Ziel ist, dass so viele Kinder wie möglich ihren Herzenswunsch unterm Christbaum finden.