Storchenpaar landete in Rust

Erstellt am 15. März 2022 | 10:19
Lesezeit: 2 Min
Symbolbild Storch
Foto: Bildagentur Zoonar GmbH/Shutterstock.com
Die ersten Frühlingsboten sind da: In Rust im Burgenland ist von Sonntag auf Montag das erste Storchenpaar gelandet, berichtete Josef Karrasowitsch, Obmann des Storchenvereins, am Dienstag der APA.
Werbung
Anzeige

Die beiden wurden bereits dabei gesichtet, als sie am Nest bauten.

Vergangenes Jahr kamen 22 Storchenpaare nach Rust, 15 davon waren Brutpaare. Wenig später tummelten sich 42 Jungstörche über der Altstadt. Die ersten Störche 2021 wurden am 11. März gesichtet.

Seit Jahren überwintern auch einige der Vögel in Rust. Vergangenen Winter waren es insgesamt zehn, sechs davon befanden sich in der Pflegestation, so Karrasowitsch.

Werbung