Stichwahl auch in Mörbisch

Nina Sorger
Nina Sorger Erstellt am 01. Oktober 2017 | 19:09
Dieser Artikel ist älter als ein Jahr
Gemeinderatswahl 2017 Burgenland Mörbisch Stichwahl
Stichwahl in Mörbisch: Jürgen Marx (SPÖ) gegen ÖVP-Kandidat Markus Binder.
Foto: Nina Sorger

 

 

Anzeige

Als sehr überraschend bezeichnen Insider das Ergebnis in Mörbisch: Die ÖVP konnte fast 10 % an Stimmen zulegen. Um den Bürgermeister zu finden, müssen die Mörbischer nochmals zur Wahlurne.

Der amtierende Bürgermeister Jürgen Marx (SPÖ) erreichte 46,8 %, der ÖVP-Kandidat Markus Binder erreichte 49,2 % der Stimmen. An Mandaten steht es in Mörbisch SPÖ 10 (-1), ÖVP 9 (+2) und FPÖ 2.