Grusel-Gewusel in der Orangerie. Am Halloween-Tag gab‘ s in der Eisenstädter Orangerie wieder eine tolles „Grusel-Gewusel“ für Kinder. Werner Müllner war mit der Kamera für die BVZ dabei.

Erstellt am 02. November 2012 (09:54)
Dieser Artikel ist älter als ein Jahr
eis45wmgruselIMG_3675-3sp.jpg
NOEN, Werner Müllner
Beim Hexenbesen basteln, Kerzen gestalten, Zauberer Merlix, Feuershow und vielen mehr hatten die Kinder Spaß bis in den frühen Abend. Mehr Bilder gibt es kommenden Mittwoch in der BVZ Eisenstadt.