Feuerwehr musste Zimmerbrand löschen. Sirenen-Alarm am frühen Freitag-Morgen in Hornstein (Bezirk Eisenstadt-Umgebung)

Von Redaktion bvz.at. Erstellt am 16. Februar 2018 (11:36)

In einem Einfamilienhaus im Ortsgebiet war ein Zimmerbrand ausgebrochen. Das Feuer konnte von zwei Atemschutztrupps der FF Hornstein unter Kontrolle gebracht und gelöscht werden. Anschließend wurden mit dem Druckbelüfter die Räume rauchfrei gemacht.