Wimpassinger Boccia-Bahn wurde eingeweiht

Erstellt am 14. August 2022 | 05:08
Lesezeit: 2 Min
Am vergangenen Freitag fand im neu gestalteten Generationenpark das 1. Wimpassinger Boccia Turnier statt, organisiert von der ÖVP Wimpassing.
Werbung

10 Teams zu je 3 Spielern traten an, die Turnierleitung wurde von Familie Kopecky, zwei sehr leidenschaftlichen Boccia Spielern aus Wimpassing, übernommen. Im Finale konnte sich „Team Menitz“ gegen „Team Seidl“ durchsetzen. Vizebürgermeister Thomas Menitz gibt seinen 1. Preis, eine Kanufahrt auf der Leitha, an eine Familie aus Wimpassing weiter. Der 2. Platz bekommt einen „Ziegelwerk“-Gutschein, Platz 3 (Team Grandits) Wimpassing-Münzen.

Werbung
Anzeige