Ortstafeln von Stotzing und Loretto gestohlen. Die Ortstafeln von Stotzing und Loretto (Bezirk Eisenstadt-Umgebung) wurden von Unbekannten gestohlen.

Von Redaktion BVZ.at. Erstellt am 09. Oktober 2018 (17:37)
Dieser Artikel ist älter als ein Jahr
shutterstock.com/Adamsov

Wie heute bekannt wurde entwendeten bisher unbekannte Täter in der Nacht auf 29. September in Stotzing und Loretto, entlang der Landesstraße 213, die Ortstafeln.

Insgesamt verschwand in Loretto eine Ortstafel (Anfang/Ende) und in Stotzing zwei  Ortstafeln (Anfang/Ende). Des Weiteren entwendeten die Täter zusätzlich in Stotzing auch ein Verkehrszeichen „Überholen verboten“ samt einer dazugehörige Zusatztafel 

Die Unbekannten hatten offensichtlich die Halteklauen der Verkehrszeichen mit einem Brecheisen oder einem anderen werkzeugähnlichen Gegenstand aufgehebelt. Hinweise auf die Täterschaft oder auf die gestohlenen Tafeln gibt es bis jetzt noch keine.